Mit einer Diskussionsveranstaltung gibt der KreisSportBund Viersen am Mittwoch, 1. Februar 2017, den Startschuss für seine Bildungsoffensive „Im Sport steckt Bildung“. Ab 18 Uhr geht es im Forum des Kreishauses, Rathausmarkt 2 in Viersen, um Bildungspotenziale im Sport.

Dass Sport zahlreiche Bildungsinhalte ganz nebenbei vermittelt, zeigt auch die Kampagne des Landessportbundes NRW #beimSportgelernt. Sie bildet den landesweiten Rahmen für die regionalen Projekte.

Weitere Informationen zur Bildungsoffensive und Diskussionsveranstaltung erhalten Interessierte unter Telefon 02162/391741, per E-Mail an ksb@kreis-viersen.de oder im Internet auf der Homepage des KreisSportBunds Viersen.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.