UNSERE EISSCHNELLLAUF ANGEBOTE

Breitensport Kinder- u. Jugendtraining

Eisschnelllauftraining für Kinder ab 5 Jahren bedeutet unter Anleitung qualifizierter Lizenz-Trainer spielerisch Eislaufen zu lernen und Schritt für Schritt die Fähigkeiten auf den Kufen zu verbessern. Kaum ein anderer Sport fördert so sehr den Gleichgewichtssinn, die Koordination und Schnelligkeit – Fähigkeiten, von denen man ein Leben lang profitiert. Sobald die Kinder die Grundvoraussetzungen erfüllen, dürfen sie an Wettkämpfen teilnehmen, wenn ihnen das Freude macht – mit den älteren Kindern und Jugendlichen geht es auch schon mal in die benachbarten Niederlande. Die Freude am Eislaufen steht bei uns immer im Vordergrund.

Bambinis (ca. 5-7 Jahre): Christiane Prill, Stefan Heythausen, Lisa Petereit (Mittwoch 16:30 - 18:00 Uhr)
Einsteigergruppe (ca. 7-11 Jahre):
Britta Herlitz, Sandra Junge, Bärbel Ohlert, Birte Quaedvlig (Montag und Mittwoch 16:30 bis 18:00 Uhr)
Fortgeschrittene (ca. 9-13 Jahre):
Gerda Könisser (Dienstag und Donnerstag 17:30 bis 19:00 Uhr)
Jugend Breitensport (ca. 13-18 Jahre):
Cedric Heinrichs (Dienstag und Donnerstag 18:00 bis 19:30 Uhr)

 Neue Inlinergruppe: Marion Althoff und Sabrina Brunner (Dienstag 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr)

Nach oben

Leistungssport Junioren u. Senioren

Neben dem Breitensport im Jugendbereich bieten wir den besonders sportlich begabten und ambitionierten Sportlern die Möglichkeit leistungssportlich gefördert zu werden. Grefrath beherbergt den Olympiastützpunkt Nachwuchs für den Eisschnelllauf in NRW. Unsere Leistungssportler, die an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilnehmen, werden durch hauptamtliche Diplom-Trainer, Sportwissenschaftler und Sportmediziner betreut. Über den Olympiastützpunkt Rhein-Ruhr werden die Sportler zusätzlich durch sportpsychologische Betreuung, Ernährungsberatung, Leistungs-diagnostik und Karriereberatung unterstützt.

Junioren Leistungssport (ca. 13 – 17 Jahre): Toni Liebezeit, Christian Schwan

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag ab 18 Uhr


Senioren Leistungssport ( ca. 15-19 Jahre): Thorsten Oltmer, Ulrike Schwan

Montag bis Samstag: Training lt. Trainingsplan

Nach oben

Training für Erwachsene (Masters)

Eine zunehmend wachsende Breitensportgruppe für Erwachsene trainiert 2 x wöchentlich unter erfahrener Anleitung auf den langen Kufen. Dabei finden sich Anfänger wie ambitionierte Sportler in der Gruppe ein, bei denen die Freude der Bewegung an frischer Luft im Vordergrund steht – auch durch Temperaturen unter dem Gefrierpunkt lassen sie sich den Spaß auf den schnellen Kufen nicht verderben.

Einige der erwachsenen Eissportler mit ambitionierten Zielen trainieren darüber hinaus einerseits in Eigenregie und nehmen erfolgreich an Masters-Wettkämpfen teil oder sie trainieren in der Leistungsportgruppe der Verbandstrainer.

Trainerin: Barbara Gerlach

Dienstag und Donnerstag: 18:00 bis 19:30 Uhr

Neue Inlinergruppe: Marion Althoff und Sabrina Brunner

Dienstag: 17:30 Uhr bis 19 Uhr

 

Nach oben